Was ist Affiliate Marketing und wie funktioniert es?

Affiliate Marketing ist ein gängiges Provisionsmodell im Internet, bei dem man durch das Bewerben von fremden Produkten eine Provision erhält, wenn ein Verkauf zustande gekommen ist. Affiliate Marketing wird auch als Partnerprogramm bezeichnet und ist eine Form des Online Handel, bei dem physische und/oder digitale Produkte über spezielle Links (Affiliatelinks) verkauft werden.





Affiliate Marketing Geld verdienen Buch

100% GRATIS EBOOK

Lade Dir jetzt das wohl provokanteste eBook über Affiliate Marketing herunter, das es jemals gegeben hat!


  Das Märchen vom eigenen Onlinegeschäft
  Wovon wir alle träumen - und DU ganz besonders
  Hurra! Dank Corona bin ich arbeitslos
  Dieses eBook ist schonungslos offen und direkt


Bereits Mal heruntergeladen...




Bekannt aus:

Youtube-Icon.png
Facebook-Icon.png


Inhaltsverzeichnis (Zum öffnen klicken)
  1. Was ist Affiliate Marketing - Definition
  2. Wie funktioniert Affiliate Marketing?
  3. Ist Affiliate Marketing ohne Webseite möglich?
  4. Wie kann man mit Affiliate Marketing Geld verdienen?
  5. Wie startet man mit Affiliate Marketing?
  6. Warum sollte man mit Affiliate Marketing starten?
  7. Gibt es eine Affiliate Marketing Anleitung?
  8. Welche Partnerprogramme eignen sich für den Start?
  9. Was sind die besten Affiliate Nischen?
  10. Affiliate Marketing mit Amazon
  11. Affiliate Marketing mit Digistore24
  12. Kann man Affiliate Marketing lernen?
  13. Welche Vorteile hat Affiliate Marketing?
  14. Affiliate Marketing Beispiele
  15. Schlusswort
  16. Affiliate Marketing Buch

Was ist Affiliate Marketing - Definition

„Affiliate Marketing ist ein onlinegestütztes Vertriebssystem, bei dem ein Partnerprogramm Anbieter seinen Werbetreibenden eine Bezahlung in Form einer Provision anbietet. Das Partner- bzw. Affiliate Programm stellt für diesen Zweck Werbemittel oder sog. Affliatelinks zur Verfügung, die der Affiliate bzw. Werbetreibende einer Webseite einbinden oder über andere Wege (SocialMedia) verteilen kann.“

Wie funktioniert Affiliate Marketing?

Damit Youtube funktioniert, ist Ihre Zustimmung erforderlich!


  1. Webseite wird erstellt: Person A erstellt eine Webseite zu einem Produkt und verteilt den Link zu seiner Webseite über das Internet (Facebook, YouTube, Instagram, SEO, etc.).
  2. Link wird geklickt: Person B sieht oder findet diesen Link irgendwo im Internet, klickt auf den Link und wird zur verlinkten Seite von Person A weitergeleitet.
  3. Seite wird angesehen: Auf der verlinkten Webseite von Person A findet Person B als Beispiel ein Produkt, das ihr gefällt und sie möchte mehr darüber erfahren.
  4. Produkt wird angeklickt: Person B klickt also auf ein Produkt und wird z.B. auf den Onlineshop von Amazon weitergeleitet, um sich das Produkt genauer anzusehen.
  5. Produkt wird gekauft: Kauft Person B das Produkt über z.B. Amazon, dann erhält Person A eine Provision dafür, weil sie das Produkt auf ihrer Webseite beworben bzw. angeboten hat.

Interessante Statistiken über Affiliate Marketing



Ist Affiliate Marketing ohne Webseite möglich?



Da man einen sogenannten Affiliatelink auch direkt über Social Media teilen könnte, ist Affiliate Marketing ohne Webseite möglich. Das bedeutet, selbst wenn man noch nie eine Webseite erstellt hat und auch keine eigenen Produkte besitzt, dann könnte man dennoch Geld mit Affiliate Marketing verdienen, nur weil man einen Link zu einem fremden Produkt über das Internet verteilt hat.


Heutzutage kann man fast jedes Produkt, aber zum Teil auch Dienstleistungen, über einen speziell generierten Affiliatelink bewerben. Klickt eine Person also auf einen Affiliatelink und tätigt daraufhin in einem Onlineshop einen Kauf, dann erhält diejenige Person eine Provision dafür, die den Link geteilt hat. Affiliate Marketing ist die wohl älteste Form des Online Marketing.


Natürlich ist das hier sehr einfach dargestellt, aber im Endeffekt ist genau dieses Vorgehen Affiliate Marketing. Man kann also Affiliate Marketing ohne Webseite betreiben, allerdings entgeht einem hierbei die Möglichkeit das volle potential von Affiliate Marketing auszuschöpfen. Affiliate Marketing ohne eigene Webseite ist im Endeffekt so, als fahre man ein Auto mit angezogener Handbremse.

Wie kann man mit Affiliate Marketing Geld verdienen?

Man kann mit Affiliate Marketing Geld verdienen, indem man Produkte eines Herstellers oder Dienstleisters über das Internet bewirbt und als Verdienst eine Provision erhält, wenn das beworbene Produkt über den sogenannten Affiliatelink gekauft (Pay per Sale) wird.


Vorteil 1:

Mit Affiliate Marketing benötigt man kein eigenes Produkt, um damit Geld zu verdienen. Das bedeutet, man kann ziemlich schnell starten, wenn man Schritt für Schritt Anleitungen befolgen kann.


Vorteil 2:

Man tritt somit als Online Vertriebspartner in Aktion  und erhält eine Provision von dem Partnerprogramm (Beispiel Amazon), wenn ein erfolgreicher Verkauf zustande gekommen ist. Das ist ein WinWin-Situation.


Vorteil 3:

Die einzige Tätigkeit besteht im Endeffekt darin, gute Produkte zu finden, die wenige bewerben und dann qualitativen Traffic (Besucher) auf die Webseiten oder Links zu senden.


Vorteil 4:

Es gibt sehr viele Partnerprogramme, bei denen man sich kostenfrei registrieren kann. Dies sind die bekanntesten Affiliate Netzwerke: AmazonDigistore24AdCellAwinBelboon und Copecart.




Lade Dir hier mein gratis eBook herunter und erfahre, weshalb Affiliate Marketing die wohl cleverste Möglichkeit ist, um damit Geld zu verdienen:

(Das wohl provokanteste eBook im Netz)

Mit Affiliate Marketing starten:

Affiliate Marketing ist vor allem für Anfänger geeignet, da es eine seriöse und zudem etablierte Möglichkeit ist nebenberuflich zu starten. Man kann also mit überschaubarem Aufwand einen guten Nebenverdienst - aber auch Hauptverdienst - erwirtschaften.


  Bewerbe vorhandene Produkte:

Als Anfänger benötigt man beim Affiliate Marketing keine eigenen Produkte oder Dienstleistungen, sondern kann ausschließlich bereits vorhandene Angebote von Dritten bewerben und dafür eine Provision verdienen.



 Beginne mit Interessen oder Hobbys:

Als Anfänger sollte man sich Affiliate Produkte heraussuchen, für die man eine besondere Leidenschaft hat. Sprich - Produkte oder Themen, mit denen man sich besonders gut auskennt. Denn einfach nur sinnlos Affiliatelinks im Internet zu verteilen bringt leider nicht viel und wird von vielen als Spam angesehen.

 Der erfolgreichste Start für Anfänger:

Man ist als Anfänger also am erfolgreichsten, wenn man einen Blog, Instagram-Account oder YouTube-Kanal erstellt und dort über Hobbys bzw. Produkte schreibt oder spricht, mit denen man sich gut auskennt oder die man selbst nutzt.



Die Perspektiven, um mit Affiliate Marketing zu beginnen und Geld damit zu verdienen sind sehr gut, denn man benötigt dazu lediglich einen Computer oder Laptop und einen Internetanschluss - mehr nicht! Zudem hat sich das Konsumverhalten der Menschen enorm verändert, da Menschen zum großen Teil immer mehr Produkte im Internet erwerben. Außerdem werden auch immer mehr Dienstleistungen online vertrieben und bereitgestellt.

Denke nur mal an dich selbst oder deinen Bekanntenkreis. Wie viele Personen kennst du persönlich, die fast ausschließlich im Internet einkaufen? Darüber Hinaus kann man mit Affiliate Marketing ortsunabhängig arbeiten, da man - wie bereits erwähnt - nur einen Laptop und einen Internetanschluss benötigt. Es ist sozusagen "Das perfekte Laptop Business"!


Wie funktioniert Affiliate Marketing?
Wie funktioniert Affiliate Marketing?

Warum sollte ich mit Affiliate Marketing starten?


  • Es ist für jeden geeignet: Heute kann absolut jeder - auch Anfänger - mit Affiliate Marketing im Internet Geld verdienen. Man kann hier nebenbei starten und sich die Arbeitszeiten selbst einteilen, da man von zu Hause aus und in seiner Freizeit beginnen kann ohne, dass einem der Chef im Nacken sitzt.
  • Mit der Zeit kommt der Erfolg: Wenn man dran bleibt und nicht aufgibt, dann kann man irgendwann seine regulären Job reduzieren oder gar völlig aufgeben und hat somit mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben: Mehr Zeit für Familie, Hobby, Freunde oder Reisen sind nur einige Vorteile von Affiliate Marketing, wenn man sich nebenbei ein perfektes Laptop Business aufgebaut hat.
  • Affiliate Marketing ist seriös: Mit Affiliate Marketing als Anfänger Geld verdienen ist kein Märchen, sondern die Realität von vielen tausend Menschen weltweit. Einige bezeichnen es als Abzocke oder sehen diese Form als unseriös an. Du kannst dir sicher sein, dass mit Affiliate Marketing jedes Jahr Milliarden umgesetzt werden. Amazon ist wohl das bekannteste Partnerprogramm für Affiliate Marketing.
  • Von nichts, kommt Nichts: Natürlich gibt es viele Menschen, die bei dem Versuch gescheitert sind und es gibt in der Tat viele erfolglose Webseitenbetreiber. Dennoch ist gerade für Anfänger Affiliate Marketing die Chance, wenn man sich Tipps und Ratschläge von absoluten Profis holt und diese berücksichtigt, statt einfach blind zu starten.
  • Große Unternehmen nutzen es: Frag Dich doch bitte selbst, wie Amazon so unglaublich erfolgreich werden konnte? Das hat Jeff Bezos (Gründer von Amazon) nur geschafft, da er bereits 1996 das Amazon Partnerprogramm (Affiliate Marketing) eingeführt hatte! Hier einige Marken, die Affiliate Partnerprogramme nutzen: Amazon, Zalando, iTunes, check24, Disney+, uvw.


Gibt es eine Affiliate Marketing Anleitung?


Wenn man mit Affiliate Marketing starten möchte, dann sollte man sich zu Beginn eine Nische (Kategorie) heraussuchen, in der man sich bereits auskennt. Was meine ich damit?

Beispiel: Wenn man jemanden das Schwimmen beibringen möchte, aber selbst nicht schwimmen kann, dann wird dies nicht erfolgreich sein. Darum wird man im Affiliate Marketing auch keinen Erfolg haben, wenn man versucht mit einem Produkt oder Thema zu starten, mit dem man sich gar nicht auskennt!

Was sind die lukrativsten Nischen im Internet? Die folgenden 6 Nischen sind die mit Abstand lukrativsten: 

  1. Versicherungen und Kredite
  2. Persönlichkeitsentwicklung und Coaching
  3. Sport und Fitness
  4. Ernährung und Gesundheit
  5. Beziehungen und Partnerschaft
  6. Geld verdienen im Internet

Nun ist es leider oft so, dass die meisten direkt in diesen Top Märkten Fuß fassen wollen, ohne wirklich zu wissen, wie man starten soll und vor allem ohne etwas über das Thema selbst zu wissen. Wenn ich als Anfänger beginne und mir als Beispiel die Nische "Versicherung" heraussuche, dann werde ich dort extreme Konkurrenz haben.

Hier ist es nicht nur schwer eine Webseite auf Google dafür gut zu positionieren, sondern es wäre ebenfalls schwierig dafür bezahlte Werbung zu schalten, da die Klickpreise bei mehr als 12€ liegen! Ja, du hast richtig gelesen. In dieser Nische bezahlen Unternehmen über 12€ für einen einzigen Klick! Merke Dir also folgendes, je mehr man in einer Nische verdienen kann, desto schwieriger ist es in der Hauptkategorie Fuß zu fassen.

Darum sollte man sich als Anfänger auf sogenannte Mikro Nischen fokussieren. Mikro Nischen sind sehr kleine Unterkategorien einer übergeordneten Hauptkategorie. Beispiel:

  • Hauptkategorie = Versicherung
  • Unterkategorie = Lebensversicherung
  • Mikro Nische = Lebensversicherung für nicht rauchende Steuerberater unter 30 Jahre

Du merkst, man muss bei großen Nischen wirklich in die tiefe gehen, wenn man hier starten will. Weitere Beispiele zu Mikro Nischen habe ich Dir weiter unten in meiner FAQ Sektion auf dieser Seite zur Verfügung gestellt.

Falls Du erfahren willst, ob Affiliate Marketing auch für Dich die cleverste Geschäftsidee ist, dann klicke auf den Link und lade Dir mein gratis eBook herunter: Jetzt downloaden ← Klick



Mit welchem Partnerprogramm sollte ich starten?



Affiliate Marketing Amazon


Physische Produkte:

Für jedes auf Amazon angebotene Produkt, kann ein Affiliatelink erstellt werden. Bevor man sich so einen speziellen Link erstellen kann, muss man sich nur beim Amazon Partnerprogramm anmelden. 

Wenn also ein potentieller Käufer auf einer Webseite, einem Social Media Account oder in einem Onlineshop ein Produkt sieht und es über den Affiliatelink bestellt, dann erhält er das Produkt von Amazon per Post und der Werbende eine Provision.

Affiliate Marketing Digistore24

Affiliate Marketing Digistore24


Digitale Produkte:

Sämtliche Produkte, die man sich heute herunterladen oder online ansehen kann, bezeichnet man als ein digitales Produkt.

Hierbei handelt es sich also um Produkte, die in digitaler Form zur Verfügung gestellt werden. Dies können, wie beim Amazon Kindle, zum Beispiel Ebooks sein. Vor allem werden heutzutage Online Kurse, Web Apps und Software Programme als digitale Produkte im Internet verkauft.


Affiliate Marketing Blog


Blog als Webseite:

Eine klassische und sehr beliebte Art, um mit Affiliate Marketing zu starten sind Blogs. Bei einem Blog hat man den Vorteil, dass man über Produktdetails schreiben kann und somit auch hochwertige Inhalte für die physischen oder digitalen Produkte verfassen kann.

Zudem sind Blogs hervorragend geeignet sie für Suchmaschinen zu optimieren. Dies führt dazu, dass der Blog leichter von Google gefunden wird und man dadurch sogar Besucher bzw. Verkäufe erhält.

Was sind die besten Affiliate Marketing Nischen?



Die beste Nische gibt es nicht! Es gibt aber durchaus Nischen, in denen man mehr verdient als in anderen. Doch wie bereits erwähnt, es macht keinen Sinn in einer Nische zu starten, obwohl man sich darin nicht auskennt! Wenn man die Nische "Sport und Fitness" wählt, obwohl man keinen Sport treibt, dann geht das zwar, aber man tut sich schwerer, als wenn man sich in der Nische auskennt. 

Darum orientiere Dich an Deinen Stärken und Hobbys. Stell Dir dazu folgende Frage:

"Mit welchem Thema kann ich mich stundenlang beschäftigen bzw. über welches Thema kann ich stundenlang reden, ohne dass es mir langweilig wird?"

Falls Du so ein Thema hast, dann starte damit, da Du hier vermutlich den größten Erfolg haben wirst. Wenn Du gar nicht weißt, womit Du starten sollst, dann überlege Dir, was dich interessiert. Bist Du technisch versiert oder kennst Du Dich im DIY (Do It Youself) Bereich gut aus, dann wäre das eine Option. Falls Du überhaupt keine Ahnung hast, dann klicke einfach hier.


Jetzt kostenfreies eBook herunterladen:

Affiliate Marketing Buch

100% kostenfrei

Affiliate Marketing mit Amazon

Das Grundprinzip ist einfach. Der Werbetreibende (Affiliate) erhält von Amazon eine Werbekostenerstattung, weil er das Produkt im Internet beworben hat und es im Anschluss über Amazon gekauft wurde.




Hauptsächlich Produkte:

Das Amazon Partnerprogramm

Umsatz durch Affiliate Marketing:

Dass hier sehr große Umsätze realisiert werden können, vor allem mit dem Verkauf von Produkten auf Amazon, das sieht man am Umsatzwachstum von Amazon selbst. Auf Amazon werden hauptsächlich physische Produkte verkauft, also Güter, die man ebenfalls im klassischen Ladengeschäft erwerben könnte. Jedoch können auch digitale Produkte mittlerweile erworben werden, wie z.B. Kindle Bücher, die heruntergeladen werden können.





Unternehmenserfolg:

Millionen Affiliates im Partnerprogramm

Das Amazon Erfolgsgeheimnis:

Affiliate Marketing mit Amazon ist auch einer der Gründe, weshalb dieses Unternehmen so unglaublich erfolgreich ist. Es herrscht zwar das Gerücht, dass Amazon das erste Affiliate-Programm weltweit gewesen sei, doch Fakt ist, dass es bereits davor kleine Partnerprogramme gegeben hat.


Amazon Partnerprogramm:

Bereits 1996 bei Amazon eingeführt

Etabliert und seriös:

Affiliate Marketing ist kein geschützter Begriff durch Amazon selbst, sondern umschreibt ein auf provisionen basiertes Geschäftsmodell, bei dem jeder mitmachen kann, der sich zu einem der zahlreichen Partnerprogramme (Amazon, Awin, AdCell, Digistore24, etc.) anmeldet und fremde Produkte im Internet bewirbt. Voraussetzung für die Anmeldung und die Nutzung der Partnerprogramme ist, dass man 18 Jahre alt ist; ansonsten benötigt man die Hilfe der Eltern.



Lade Dir jetzt mein kostenfreies eBook herunter und finde heraus, warum Affiliate Marketing auch für Dich, die wohl cleverste Geschäftsidee ist:

(Wohl das beste eBook über Affiliate Marketing)

Affiliate Marketing mit Digistore24


Was oder wer ist Digistore24? (Zum öffnen klicken)

Digistore24 hat das gleiche Funktionsprinzip wie Amazon, nur dass auf Digistore24 hauptsächlich, aber nicht ausschließlich, Produkte in digitaler Form vertrieben werden.

Wie seriös ist Digistore24?

Digistore24 ist genauso seriös wie Amazon. Das Unternehmen gibt es seit 2012, somit ist Digistore24 nachweislich der größte und etablierteste Anbieter für digitale Produkte und Dienstleistungen im deutschsprachigen Raum.

Wie kann man mit Digistore24 Geld verdienen?

Bei digitalen Produkten sind die Gewinnspannen höher, da hier - anders als beim Versandhandel - keine Lagerhaltung notwendig ist. Digitale Produkte können direkt gespeichert oder online angesehen werden ohne, dass man dazu ein Lager benötigt. Zudem können einmal erstellt Produkte beliebig oft verkauft werden.

Man hat somit nur einmalige Kosten bei der Erstellung solcher digitalen Produkte und kann diese dann - theoretisch unendlich oft - verkaufen. Durch die Möglichkeiten des Internet und Digistore24 können diese digitalen Produkte fast ohne Kosten übertragen bzw. an den Kunden ausgeliefert werden.

Wenn man sich also bei Digistore24 anmeldet, als Affiliate registriert und sich ein Produkt aus dem Marktplatz heraussucht, dann kann man dieses Produkt über einen Affiliatelink bewerben. Kauft eine Person das Produkt über den erstellten Link, dann erhält man eine Provision dafür.

Es ist genauso wie bei Amazon, nur dass hier die Produkte in elektronischer Form zu Verfügung gestellt und ausgeliefert werden. Die Affiliate Provision ist bei elektronischen Produkten um ein vielfaches höher, da - wie weiter oben beschrieben - keine Lagerhaltungs- oder Versandkosten entstehen. Daher ist die ausgezahlte Provision, abzüglich der Steuern, praktisch schon der Gewinn, da ja keine weiteren Kosten entstehen.

Welche Produkte werden auf Digistore24 beworben?

Diese Produkte können über den Digistore24 Marktplatz beworben werden:

  • Ebooks
  • Onlinekurse (Geld verdienen, Dating, Fitness, Trading, DIY, uvw.)
  • Software (EMail Marketing, SEO, Videoerstellung, etc.)
  • digitale Bilder (Fotos für Webseiten, bestimmte Themen oder zu freien Verwendung)
  • Web Apps (SEO, Backlinks, Bildbearbeitung, etc.)
  • Mitglieder Zugänge (Onlinekurse, Software, Web Apps, Coaching, etc.)
  • uvw.

Wie man sieht bewirbt man über Digistore24 hauptsächlich Informationsprodukte sowie Softwarelösungen und keine klassischen Produkte, die erst in einer Fabrik produziert oder durch den Anbieter versendet werden müssen.

Kann man Affiliate Marketing lernen?

Ja, man kann Affiliate Marketing erlernen. Dafür ist auch keine klassische Ausbildung notwendig, sondern man kann sich das Wissen, welches man zum Start benötigt, im Selbststudium und per Learning-By-Doing aneignen.



Kann man Affiliate Marketing lernen?

Aber Vorsicht! Es gibt leider viele Onlinekurse, die einem zwar das blaue vom Himmel versprechen aber wenig davon halten. Einige Kursersteller verdienen damit richtig gutes Geld im Internet, aber die Kurse selbst sind von minderwertiger Qualität, da sie nur das Ziel haben verkauft, aber nicht aktualisiert zu werden.

Zum Glück bist Du auf meiner Seite gelandet. Seit nunmehr 13 Jahren bin ich im Affiliate Marketing tätig und kenne jeden seriösen Onlinemarketer zum Teil persönlich. Ich garantiere Dir, dass Du auf meiner Seite nur Kursempfehlungen von den absoluten Top Experten bekommst, deren Kurse hochwertig und UpToDate sind.

Wenn Du zudem wissen möchtest, ob Affiliate Marketing überhaupt für Dich geeignet ist, dann ist mein eBook der erste und einzig logische Schritt, um das herauszufinden: Jetzt eBook downloaden ← Klick

Welche Vorteile hat es, wenn man mit Affiliate Marketing Geld verdienen möchte?

Mit physischen Gütern (Fernseher, Trinkflaschen, Waschmaschinen, etc.) oder digitalen Produkten (Software, Online Kurse, Ebooks, Vorlagen für Webseiten, etc.) kann man von zu Hause aus oder weltweit mit Affiliate Marketing Geld verdienen.


  1. Affiliate Marketing mit Amazon: Physische Produkte eignen sich hervorragend, da sich der Konsum und das Kaufverhalten der Menschen enorm ins Internet verlagert hat. Bei physischen Produkten ist die Gewinnspanne geringer, da hier Kosten für die Lagerhaltung, den Versand, den Einkauf etc. anfallen und daher die Hersteller aus wirtschaftlichen Gründen nur geringe Provisionen auszahlen können.
  2. Affiliate Marketing mit Digistore24: Die größte Gewinnspanne hat man bei virtuellen Produkten, da deren Auslieferung online - also in digitaler Form - über das Internet erfolgt. Da hierbei die Vertriebskosten (Versand, Lagerhaltung, Einkauf, etc.) wegfallen, werden höhere Provisionen ausbezahlt als bei physischen Produkten. Das Selbe gilt für Dienstleistungen im Bereich Beratung, Training oder Coaching, wenn diese online bereitgestellt werden.
  3. Mit Affiliate Marketing Geld verdienen: Bei digitalen Produkten sind Provisionen in Höhe von 50% und mehr keine Seltenheit. Die Auslieferung (Download, Mitgliederzugang, etc.) an den Kunden erfolgt in der Regel direkt nach der Bezahlung über das Internet. Dabei ist es egal wo sich der Käufer befindet. Bei Amazon sind die höchsten Provisionen bei maximal 12%. Je nach Kategorie können es aber auch nur 1% der Verkaufssumme sein.
  4. Nebenbei und weltweit starten: Du kannst ortsunabhängig, bei freier Zeiteinteilung und nebenberuflich starten ohne selbst Produkte oder Dienstleistungen anbieten zu müssen und das ganze sogar ohne eigene Webseite oder hohe Investitionskosten.
  5. Mehr Zeit für die wichtigen Dinge: Wenn man sich nebenbei ein perfektes Laptop Business aufbaut, dann genießt man irgendwann folgende Vorzüge. Man kann seinen Job kündigen, Leben wo man möchte und hat endlich wieder mehr Zeit für die Familie, seine Hobbys oder Reisen.
Wie funktioniert Affiliate Marketing?

Häufig gestellte Frage (FAQ):


Was sind Mikro Nischen im Affiliate Marketing?

Mikronischen sind extrem kleine Themenbereiche zu einem übergeordneten Hauptthema. 

Beispiel: 

  1. Nehmen wir den Bereich Sport und Fitness.
  2. Es gibt unglaublich viele verschiedene Sportarten. 
  3. Eine Sportart (Unterkategorie) ist also als Beispiel das Thema Bodybuilding. 
  4. Hier gibt es sehr viele weitere Kategorien, die zum Thema Bodybuilding gehören. 
  5. Zum Themenbereich Bodybuilding gehören 3 Hauptbereiche nämlich Training, Ernährung und Regeneration. 
  6. Zum Thema Ernährung gehören viele sogenannte Unternischen. 
  7. Unternischen Ernährung für Bodybuilder: Nahrungsmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Diäten etc.

Wenn Du also starten möchtest, dann musst du dir so eine Mikronische zu einem übergeordneten Hauptthema heraussuchen. Eine Mikronische könnte somit für den Bereich Bodybuilding folgende sein. 

"Mit diesen 3 geheimen Nahrungsergänzungsmitteln wächst der Bizeps in nur vier Wochen um 3cm."

Merke: Je spezifischer deine Mikronische ist, desto erfolgreicher wirst Affiliate Marketing betreiben können und je besser du dich selbst in der Nische bzw. Kategorie auskennst, desto einfach wirst du dich tun, da du dir hier das Wissen nicht erst aneignen musst.

Affiliate Marketing Beispiel - Mikro Nische Amazon:

Nehmen wir den Onlineshop von Amazon, der ebenfalls in Hauptkategorien eingeteilt ist.

  • Eine Hauptkategorie ist Elektronik & Foto. 
  • Dazu gehört als Beispiel die Unterkategorie Fernseher. 
  • Hierin sind Fernseher der verschiedenen Marken. 
  • Eine der Marken ist Sony. 
  • Eine Modellreihe der Marke Sony ist Bravia.
  • Eine Mikro Nische hier wäre der Fernseher Sony KDL-43WF665 43 Zoll. 

Ich hoffe Du verstehst, dass Du mit der Hauptkategorie Elektronik kein Geld verdienen würdest, da es hier unzählige Produkte gibt.

Bewirbst Du hingegen ein ganz bestimmtes Produkt, steigerst du Deine Chancen hierin Fuß zu fassen und Geld damit zu verdienen.

Schlusswort:

Auf dieser Seite habe ich Dir gezeigt, weshalb Affiliate Marketing eine seriöse und etablierte Möglichkeit ist, um als Anfänger Geld im Internet zu verdienen. Du kannst nebenbei sowie bei freier Zeiteinteilung starten und Dir Schritt für Schritt ein zusätzliches Einkommen aufbauen, dass Dir selbst dann noch Geld auf Dein Konto überweist, auch wenn Du mal im Urlaub sein solltest. Die gängigsten Provisionsmodelle sind Pay per Sale und Pay per Lead.

Meiner Meinung nach ist Affiliate Marketing für einen Anfänger der beste Weg, um Geld im Internet zu verdienen. Egal, was Dir Andere erzählen. Affiliate Marketing gibt es bereits seit über 30 Jahren und die weltgrößten Konzerne nutzen es, um Ihren Umsatz zu steigern und Ihre Produkte zu verkaufen.

Und Millionen Affiliates auf der ganzen Welt verdienen regelmäßig gutes Geld damit, ohne einen Chef zu haben oder täglich im Stau zu stehen.

Jeder kann hier starten und erfolgreich sein, wenn er bereit ist die Dinge zu tun, die dafür notwendig sind. Denn wie bei jedem seriösen Geschäft gilt auch hier: "Von Nichts, kommt Nichts"!

Wann startest Du Dein perfekte Laptop Business?

Al Dinero´s - Affiliate Marketing Blog






Al Dinero´s - Affiliate Marketing Blog

Lade Dir jetzt mein kostenfreies eBook herunter und finde heraus, warum Affiliate Marketing auch für Dich, die wohl cleverste Geschäftsidee in 2020 und darüber hinaus ist:


Affiliate Marketing Buch

  Das Märchen vom eigenen Onlinegeschäft
  Wovon wir alle träumen
  Hurra! Ich bin arbeitslos
  Schonungslos offen und direkt


Bereits Mal heruntergeladen
 
empty